Sondermodelle im Zeichen der legendären Nordschleife des Nürburgrings – Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio NRING & Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio NRING

Die auf jeweils 108 Exemplare limitierten Sondermodelle Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio NRING und Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio NRING sind eine Hommage an die Rundenrekorde auf der berühmten Rennstrecke. Der Namenszusatz NRING ist ein Verweis auf die berühmteste Rennstrecke der Welt – die legendäre Nordschleife des Nür­burgrings. Auf der über 20 Kilometer langen Berg- und Talbahn in der Eifel stellten Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio und Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio vor Kurzem Rundenrekorde für ihre jeweilige Fahrzeugklasse auf. Die Stückzahl erklärt sich durch das Gründungsjahr des Unternehmens, aus dem später Alfa Romeo hervorging. Automobile der Marke begeistern seit 1910 mit italienischem Stil sowie Leistungsfähigkeit, Technologie und Fahrvergnügen – also seit genau 108 Jahren.

Die exklusiven Extras der Sondermodelle
Äußerlich sichtbare Hommage an die überlegene Performance der Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio NRING und des Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio NRING sind die exklusive matt Graue Lackierung Grigio Circuito, die Außenspiegelkappen aus Kohlefaser, der V-förmige Kohlefaser-Einsatz  des für Alfa Romeo so charakteristi­schen Kühlergrills, des sogenannten Scudetto, sowie beim Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio NRING Seitenschweller mit Einsätzen aus Kohlefaser. Bei der Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio NRING bleibt außerdem die markante Materialstruktur des aus Kohlefaser gefertigten Dachs sichtbar. Auch die Hoch­leistungsbremsanlage von Brembo®mit Scheiben aus Kohlefaser-Keramik-Verbundwerkstoff und die rot lackierten Bremssätteln unterstreichen den Rennsportcharakter der Sondermodelle.

Im Cockpit warten beide Sondermodelle mit Sportschalensitzen von Sparco® für Fahrer und Beifahrer auf. Sie verfügen über Rückenschalen aus Kohlefaser und Bezüge in einer Kombination aus schwarzem Leder und Alcantara® mit roten Kontrastnähten.


Verbrauchswerte:

Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio 375 kW (510 PS) AT8 – Q4*

Verbrauch innerorts (l/100 km)* 11,7
Verbrauch außerorts (l/100 km)* 7,5
Verbrauch kombiniert (l/100 km) * 9,0
CO2 kombiniert (g/km) * 210

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio 2.9 V6 Bi-Turbo 375 kW (510 PS) AT8*

Verbrauch innerorts (l/100 km)* 12,4
Verbrauch außerorts (l/100 km)* 5,7
Verbrauch kombiniert (l/100 km) * 8,2
CO2 kombiniert (g/km) * 189

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissi­onen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissio­nen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufs­stellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

Der neue Jeep® Grand Cherokee Trackhawk: Der kraftvollste und beschleunigungsstärkste Jeep

2018 Jeep® Grand Cherokee Trackhawk

Als neuer Maßstab für Kompressor-geladene Motoren in Kombination mit einem für besonders hohe Drehmomente verstärkten TorqueFlite Achtgang-Automatikgetriebe, hochklassiger Fahrdynamik und Brembo-Bremsen besetzt der bisher stärkste Jeep® ein eindrucksvolles Fahrleistungs-Niveau:

  • Beschleunigung 0-100 Kilometer pro Stunde in 3,7 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit von 289 Kilometern pro Stunde
  • Bremsweg aus 100 Kilometern pro Stunde auf Null in 37 Metern
  • Querbeschleunigung auf dem Skid-Pad von 0,88 g.

Das Kraftpaket im Jeep® Grand Cherokee Trackhawk ist ein mit einem Kompressor aufgeladener 6.2 V8 Benzinmotor mit 522 kW (710 PS)* und 868 Newtonmeter Drehmoment.

Aggressives und funktionales Exterieur
Die Karosserie des Jeep® Grand Cherokee Trackhawk steht 25,4 Millimeter tiefer als bei den nicht-SRT Grand Cherokee Modellen und unterscheidet sich von diesen mit Radlaufverbreiterungen in Wagenfarbe, seitlichen Schwellerverkleidungen und einer Motorhaube mit zwei Entlüftungsöffnungen.

Der typische Frontgrill mit sieben Schlitzen ist flankiert von adaptiven Bi-Xenon Hauptscheinwerfern, denen eine umlaufende LED-Charakterlinie ihren unverwechselbaren Ausdruck verleiht. Die Hauptscheinwerfer des Trackhawk kennzeichnet ihr hochglanzschwarzer Hintergrund, der ihnen eine edelsteinartige Optik verleiht.

An die Stelle von Nebelscheinwerfern treten beim Trackhawk Lufteintrittsöffnungen und Strömungsoptimierungen, um den Kühlmodulen im Inneren des Motorraums ausreichend Frischluft zu verschaffen.

Die Heckschürze macht den stärksten Jeep der Welt sofort erkennbar. Das hochglanzschwarze Heckabschlussblech integriert vier jeweils zehn Zentimeter große Endauspuffblenden, die nicht nur optisch unmissverständliche Signale senden – sondern bei maximaler Beschleunigung auch akustisch.

„Supercharged“ Plaketten an den Vordertüren und ein Trackhawk Schriftzug in Liquid Titanium Chrome und Mattschwarz am Heck zeigen unmissverständlich wo der Kompressor kreist.

Ein weiteres Erkennungsmerkmal des Trackhawk sind seine Räder in Titan-Optik. Die Dimension  20 x 10 Zoll erlaubt ungehinderte Sicht auf die gelb lackierten Bremssättel. Für High Performance Freunde stehen auf Wunsch um insgesamt 5,4 Kilogramm leichtere, geschmiedete Aluminiumräder derselben Dimension zur Verfügung, die sofort an ihrer schwarzen Lackierung zu erkennen sind. Bereift ist der Grand Cherokee Trackhawk in der Dimension 295/45 ZR 20.

Vom Rennsport inspirierter Innenraum mit High Performance Elementen
Der fahrerorientierte Innenraum mit hochwertigen Softtouch-Oberflächen, Schwarzchrom-Optik und Karbonfasereinlagen bietet ein Fahrerinformations-Display mit 18 Zentimetern Bildschirmdiagonale, das den Drehzahlmesser in den Mittelpunkt stellt. Der Tachometer mit Skala bis 320 Kilometer pro Stunde liegt links im Instrumenten-Set.

Der große Bildschirm mittig im Armaturenbrett zeigt auf 21,3 Zentimeter Diagonale Trackhawk-exklusive Leistungs-Seiten, die dem Fahrer eine ganze Bandbreite an Zeitmessern und Fahrwerten darstellen. Die Leistungsanzeige hat außerdem eine neue Schnappschuss-Funktion, mit der sich jede momentane Anzeige auf einen USB Stick speichern lässt.

Nappaleder und Wildleder sind die dominierenden Bezugsmaterialien der Sitzanlage im Trackhawk. Selbstverständlich sind die Sitze beheizbar (vorn und hinten) sowie mit Belüftung ausgestattet (vorn). Ebenfalls zur Serienausstattung gehört das zweiteilige, transparente Panorama Sonnendach, das sich fast über die gesamte Dachlänge erstreckt und dessen vorderes Panel Schiebe- Hubdachfunktion hat.

Ein neues, hochwertiges Metallpaket wertet den Trackhawk-Innenraum serienmäßig mit verschiedenen edlen Metall-Applikationen auf.

Weitere Premiumfunktionen im Innenraum umfassen die aktive Geräuschunterdrückung Active Noise Cancellation (serienmäßig) sowie luxuriöse Berber-Fußmatten mit Trackhawk Emblem.

Für ein besonderes Klangerlebnis im Innenraum sorgt serienmäßig ein Harman Kardon Audiosystem mit 825 Watt Leistung, 19 Lautsprechern und zwei Subwoofern.

Schutz und Sicherheit
Mehr als 70 Funktionen sorgen im Jeep Grand Cherokee Trackhawk für Schutz und Sicherheit seiner Passagiere, unter anderem eine Kamerasicht auf die Anhängerkupplung, mit der der Fahrer den Anhänger während der Fahrt beobachten kann sowie eine Valet Mode Funktion, mit der sich die Leistung des Trackhawk vorsichtshalber begrenzen lässt, wenn sein Besitzer ihn nicht selbst fährt.

Weitere wesentliche serienmäßige Schutz- und Sicherheitsfunktionen des Grand Cherokee Trackhawk sind die Adaptive Cruise Control, der Bremsassistent, der Totwinkelwarner mit hinterer Querbewegungserkennung, die bei allen Geschwindigkeiten aktive Kollisionswarnung mit Aufprallvermeidung, Parkassistent vorn und hinten, Spurverlassenswarnung Plus sowie Ready Alert Braking.


Verbrauchswerte:

Jeep Grand Cherokee MY18 SRT Trackhawk 6.2l V8 HEMI 522kW (710 PS):

Verbrauch innerorts (l/100 km)* 25,5
Verbrauch außerorts (l/100 km)* 11,7
Verbrauch kombiniert (l/100 km) * 16,8
CO2 kombiniert (g/km) * 385

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissi­onen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissio­nen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufs­stellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

 

 

 

OPEN DAY – AM 15.09. IN HEILBRONN, LUDWIGSBURG, REUTLINGEN, ULM, WEINSTADT & AM 15. – 16.09. IN STUTTGART


SIND SIE BEREIT, NEUE ABENTEUER ZU ENTDECKEN? KOMMEN SIE ZUR PREMIERE DES NEUEN JEEP® WRANGLER UND DES NEUEN JEEP® RENEGADE

In ihrer langen Geschichte hat die Marke Jeep® schon viele beeindruckende Modelle hervorgebracht. Und mit jedem Modell wurden die Jeep® Fahrzeuge immer stärker, immer komfortabler, immer effizienter. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, gleich zwei neue Originale von Jeep® hautnah zu erleben.

Der neue Jeep® Wrangler setzt mit seiner Kombination aus Abenteuerlust, Fahrkultur und innovativer Technologie die Tradition seiner Vorgänger unbeirrt fort. Auch der neue Jeep® Renegade setzt als kompakter SUV neue Maßstäbe und überzeugt mit seinem frischen Design sowie modernsten Kommunikations-, -Komfort- und Sicherheitsfeatures in der Stadt wie auch im Gelände.

Entdecken Sie den neuen Jeep® Wrangler und den neuen Jeep® Renegade beim Open Day

  • am 15.09.2018 von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr in Heilbronn, Ludwigsburg, Reutlingen, Ulm, Weinstadt
  • am 15.09.2018 in Stuttgart von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr sowie am 16.09.2018 in Stuttgart von 11.00 Uhr – 17.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Design der Alfa Romeo Giulia mit „Red Dot Award“ geehrt

Alfa Romeo Giulia – Italienische Sportlimousine wird von internationaler Expertenjury in Wertungskategorie Produktdesign ausgezeichnet.

Die Trophäensammlung der Alfa Romeo Giulia wächst auch 2018 weiter. Jüngster Neuzugang ist die Auszeichnung mit dem Red Dot Award, einem der renommiertesten Designpreise. Die internationale Expertenjury verlieh der italienischen Sportlimousine die begehrte Auszeichnung in der Kategorie Produktdesign.

Der Red Dot Design Award ist ein vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen e. V. ausgeschriebener Wettbewerb. Die eingereichten Designprodukte, Kommunikationsprojekte und Designkonzepte von Unternehmen und Designern stammen aus den Bereichen Produkt- und Kommunikationsdesign und zeigen die weltweit neuesten Entwicklungen und Trends auf  (https://de.red-dot.org/).

Das Design der Alfa Romeo Giulia wurde im hauseigenen Centro Stile Alfa Romeo entwickelt. Es kombiniert harmonische Proportionen, stilistische Geradlinigkeit, hohe Materialqualität und liebevoll gefertigte Details mit Materialien wie Aluminium, Holz und Leder. Hinzu kommen Elemente, die ihren Ursprung in der über 100jährigen Historie der Marke haben. Markantestes Beispiel ist der trapezförmige Kühlergrill, die vielleicht berühmteste Designikone von Alfa Romeo.

Die Proportionen der Karosserie sind Ausdruck des technischen Layouts der Alfa Romeo Giulia. Kernelemente sind die Gewichtsverteilung von 50:50 und der Hinterradantrieb der meisten Modellversionen. Um das Fahrzeuggewicht optimal auszutarieren, sind Motor und wichtigste mechanische Komponenten zwischen den Achsen platziert. Resultat sind kurze Karosserieüberhänge vorne und hinten, lange Motorhaube und vordere Kotflügel, ein nach hinten verlagertes Passagierabteil sowie ausgeprägte hintere Kotflügel. Dieses Layout führt zum längsten Radstand im Segment, kombiniert mit vergleichsweise kompakten Abmessungen. Die Karosserieform mit eleganten Rundungen und geschwungenen Dachsäulen führt zu einem tropfenförmigen Profil, das stark an das Design eines der schönsten Autos aller Zeiten erinnert – an den Alfa Romeo Giulietta Sprint aus den 1950er Jahren.

Weitere Informationen: Alfa Romeo Giulia

Der neue Jeep® Wrangler für das Modelljahr 2018

 

All-new 2018 Jeep® Wrangler Rubicon

All-new 2018 Jeep® Wrangler Rubicon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der vollkommen neue Jeep® Wrangler – der fähigste Jeep, der jemals gebaut wurde – erlebte seine Weltpremiere auf der Los Angeles Motor Show. Mit seiner unerreichten Kombination aus Geländegängigkeit, authentischem Jeep-Design, Open Air Freiheit, hochklassigen Fahreigenschaften auf und abseits der Straßen sowie vielen innovativen Sicherheitsfunktionen und fortschrittlichen Technologien baut er auf seine legendäre Geschichte auf.

Noch mehr legendäre ‘go-anywhere’ 4×4 Fähigkeiten

Der neue Jeep Wrangler bietet unvergleichliche Geländefähigkeiten mit zwei modernen Vierradantriebssystemen – unter anderem dem neuen Selec-Trac mit zweistufigem, permanentem Transfergetriebe, den elektrischen Vorder- und Hinterachsdifferentialen Tru-Lock, dem Trac-Lok Differential mit Schlupfbegrenzung und dem elektrisch entkoppelbaren vorderen Querstabilisator.

Moderne Interpretation des authentischen Jeep® Wrangler Designs

Das Design des neuen Wrangler zeigt den einzigartigen, sofort erkennbaren Jeep-Kühlergrill mit seinen typischen sieben Lufteinlass-Schlitzen in einer nun nach unten dynamisch schmaler zulaufenden Frontmaske. Der obere Teil ist  jetzt zugunsten besserer Aerodynamik leicht nach hinten geneigt. Ikonische, runde Scheinwerfer sowie kantige Rückleuchten sorgen zusätzlich für unverkennbaren Wrangler-Charakter, ebenso wie die umklappbare Frontscheibe, noch mehr Open Air-Möglichkeiten und dutzende verschiedene Kombinationen von Türen, Dächern und Verdecken.

Der neue Innenraum des Wrangler verbindet authentisches Styling mit hochwertiger Verarbeitung und Materialauswahl für noch mehr Vielseitigkeit und Komfort für Fahrer und Passagiere.

Fortschrittliche Technologien

Ausgestattet mit mehr moderner Technologie als jemals zuvor, bietet der neue Wrangler drei neue Uconnect-Systeme (Uconnect 5.0-, 7.0- und 8.4NAV), für Kommunikation, Unterhaltung und Navigation. Diese neuen Uconnect-Systeme der dritten Generation verfügen über ein Vollfarb-Instrumentenfeld, eine Auswahl aus drei Touchscreens der Größen 12,7 Zentimeter, 17,8 Zentimeter und 21,3 Zentimeter mit kapazitiver Zoom-Funktion, Apple CarPlay und Android Auto. Schutz und Sicherheit hatten höchste Priorität bei der Entwicklung des neuen Wrangler, der mehr als 75 verfügbare Funktionen für aktive und passive Sicherheit bietet.

Mehr Informationen: http://www.jeeppress-europe.de

 

 

 

AutoScout24 vergibt Auszeichnungen für die besten Autohäuser

BRUNOLD AUTOMOBILE GmbH ist eines der besten Autohäuser in Deutschland 

BRUNOLD AUTOMOBILE zählt mit seinen 6 Autohäusern und dem Gebrauchtwagen-Kompetenzcenter in Backnang – zu den besten Autohäusern Deutschlands und erhält dafür eine Auszeichnung von AutoScout24. Mit durchschnittlich 4,6 von 5 Sternen und insgesamt 226 Bewertungen auf dem europaweit größten Online-Automarkt hat BRUNOLD AUTOMOBILE besonders viele Kunden mit seinem Service überzeugt. Bewertet wurden die Bereiche Gesamteindruck, Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit, Angebotsbeschreibung und Kauferlebnis.

Bestens informiert zur Kaufentscheidung
Die Leistungen und die Verkaufserfahrung von BRUNOLD AUTOMOBILE sind hervorragend. Das haben die Nutzer von AutoScout24 mit besonders guten Online-Bewertungen bestätigt.

Ulrich Hofmann, Standortleiter des Gebrauchtwagen-Kompetenzcenters BRUNOLD AUTOMOBILE Backnang freut sich über die Auszeichnung: „Diese Bewertungen von AutoScout24 sind eine Leistung, auf die wir stolz sein können. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und danken unserem Team für ihren Einsatz“.

Wir wollen, dass unsere Nutzer topinformiert sind, wenn sie sich für ein Auto entscheiden“, sagt Sebastian Lorenz, Vice President Consumer bei AutoScout24.„Die über 300.000 Händler-Bewertungen bei AutoScout24 helfen Ihnen dabei, ein Autohaus und seinen Service richtig einzuschätzen.“

Mehr als 300.000 Bewertungen auf AutoScout24
Das Internet ist die wichtigste Informationsquelle für Autokäufer. Bei AutoScout24 finden Nutzer neben den Online-Noten für Händler auch tagesaktuelle Informationen zum Preis-Leistungs-Verhältnis der angebotenen Fahrzeuge. Im Jahr 2013 war AutoScout24 der erste große Online-Fahrzeugmarkt Deutschlands, der Händler-Bewertungen einführte. Heute finden sich ca. 300.000 Kundenmeinungen auf der Internetseite. Auf einer Skala von eins bis fünf Sternen können Nutzer die Autohäuser für die folgenden Bereiche bewerten: Gesamteindruck, Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit, Angebotsbeschreibung und Kauferlebnis. Zudem können Kunden angeben, ob sie ein Autohaus weiterempfehlen.

 

Alfa Romeo – Jetzt erleben bei BRUNOLD Automobile

Seit Ihrer Gründung steht die Marke Alfa Romeo für Kreationen von Automobilen, die Fahrgewohnheiten verändert und die Liebe zu sportlichen Fahrzeugen entfacht haben: Einzigartige Meisterwerke, die mit Design und Technik begeistern und heute noch bewundert werden. Über 100 Jahre später präsentiert die Marke einen neuen Meilenstein in ihrer Geschichte: Der Alfa Romeo Stelvio steht bereit, um als erster SUV seiner Marke neue Wege zu bestreiten.  Bei Brunold Automobile bieten wir Ihnen ab sofort die Möglichkeit, den Alfa Romeo Stelvio sowie auch die anderen beliebten Alfa Romeo Modelle Giulia, Giulietta, MiTo und 4C kennenzulernen und Probe zu fahren.

Besuchen Sie uns in unseren Filialen und vereinbaren Sie einen Termin  zur  Probefahrt.

 

 

 

 

 

Brunold Automobile lädt ein: SportScheck RUN am 24.08.2018

Alfa Romeo ist seit letztem Jahr Premium- und exklusiver Automobilpartner innerhalb der SportScheck Stadtlaufserie mit insgesamt mehr als 100.000 Teilnehmern und 500.000 Zuschauern.

Brunold Automobile ist als neuer Alfa Romeo Vertriebs- und Servicepartner am 24.08.2018 vor Ort beim SportScheck RUN in Stuttgart dabei und verlost 10 Freistarts.

Los geht es um 20.15 Uhr mit dem 1,8 km DAK Kinderlauf. Im Anschluss startet der 5 km Lauf um 20.45 Uhr, gefolgt vom 10 km Lauf um 21.45 Uhr.

Beim Alfa Romeo-Stand direkt im Start-/Zielbereich auf dem Stuttgarter Marktplatz präsentieren wir die neusten Alfa Romeo Modelle.

Die Gewinnspiel-Teilnahme erfolgt über das Facebook-Gewinnspiel: www.facebook.com/brunold.auto (Start: 15.08.2018)
Unter allen Teilnehmern entscheidet das Losglück.

Weitere Informationen zum Lauf: https://mein.sportscheck.com/nachtlauf-stuttgart/


Facebook-Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen

Dieses Gewinnspiel wird von der Brunold Automobile GmbH, Handwerkstraße 9, 70565 Stuttgart (nachfolgend: Brunold Automobile) organisiert. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook & Instagram und wird in keiner Weise von Facebook & Instagram unterstützt, gesponsert oder organisiert. Empfänger der eingegebenen Daten ist Brunold Automobile.

1. Teilnahmeberechtigung

Teilnehmen darf jede natürliche Person im eigenen Namen. Es darf nur einmal am Gewinnspiel teilgenommen werden. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die gesetzlichen Vertreter und Mitarbeiter von Brunold Automobile, verbundener Unternehmen und eventueller Kooperationspartner, sowie deren jeweilige Angehörige.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis einschließlich Sonntag, den 19.08.2018, 23:59 Uhr möglich.

2. Teilnahme und Durchführung

Man nimmt am Gewinnspiel teil, indem man den Anweisungen im Gewinnspiel-Post auf der Brunold Automobile Facebook-Fanpage (Brunold Automobile) oder Instagram folgt. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt per zufälliger Auslosung aus allen Kommentatoren auf unserer facebook-Seite und unserer Instagram-Seite. Berücksichtigt werden Kommentare, die bis zum 19.08.2018, 23:59 Uhr gemacht werden. Die Gewinner werden per PN informiert.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3. Gewinn und Gewinnbenachrichtigung

Preis: Einen von 10 Freistarts für den SportScheck RUN am 24.08.2018 in Stuttgart.

Es wird nur der im Gewinnspiel bekannt gegebene Gewinn vergeben. Der Gewinn darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Eine Barauszahlung, ein Umtausch oder eine Übertragung des Gewinns ist ausgeschlossen.

Aus allen Teilnehmern, welche die Teilnahmebedingungen richtig erfüllt haben, wählt Brunold Automobile per Zufallsprinzip die Gewinner aus. Der Gewinner wird am 20.08.2018 via privater Facebook-Nachricht benachrichtigt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ersatzlos, wenn sich der Gewinner nicht innerhalb von 3 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung meldet. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls ersatzlos, wenn der Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen oder von diesem zu vertreten sind, nicht in Anspruch genommen werden kann.

4. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Brunold Automobile behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen, wenn aus organisatorischen, technischen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

5. Ausschluss vom Gewinnspiel

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält Brunold Automobile sich das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile zu verschaffen versuchen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden. Ausgeschlossen ist auch, wer unwahre Angaben zu seiner Person macht.

6. Sonstiges

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland soweit nicht zwingendes internationales Verbraucherschutzrecht entgegensteht. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Hinweis zum Datenschutz

Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Teilnahme an einem Gewinnspiel an Brunold Automobile übermittelt werden, werden von Brunold Automobile sowie gegebenenfalls beteiligter Kooperationspartner nur zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Weitere Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten bei Brunold Automobile finden sich in unseren Richtlinien zum Datenschutz.

Stand: 15.08.2018

Brunold Automobile weitet Angebot für Geschäftskunden aus

V.l.n.r.: Geschäftsführer Thomas Brunold, Alfa Romeo Verkaufsleiter Michele Baglio, Fleet & Business Berater Darko Jurcevic und Gesamtverkaufsleiter Thomas Berner.

Brunold Automobile weitet Angebot für Geschäftskunden aus

Stuttgarter Standort ist offizielles Business Center der FCA Germany AG

Vom kleinen Fuhrpark bis hin zum großen Flottenkunden – als neues FCA Fleet & Business Center bietet Brunold Automobile ab sofort einen speziellen Service für Gewerbetreibende aller Größen an. Neben maßgeschneiderten Finanzprodukten gehört die exklusive Kundenbetreuung und -beratung zum Thema Fuhrpark zu den besonderen Leistungen für gewerbliche Kunden im Haus.

Mit dem Ausbau der Geschäftstätigkeit im Bereich Fleet & Business setzt Brunold Automobile Geschäftsführer Thomas Brunold den Fokus auf Flexibilität und Produktvielfalt. „Die Mehrheit unserer Kunden sind Gewerbetreibende, die entsprechend ihrer Geschäftstätigkeit ganz individuelle Anforderungen an ihr Fahrzeug stellen. Aus diesem Grund möchten wir mit der Einrichtung des Business Centers fortan noch gezielter auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Geschäftskunden eingehen“, so Thomas Brunold zum neuen Vertriebsbereich. Das Produktportfolio der Marken Alfa Romeo und Jeep® reicht dabei vom sportlichen Stadtgefährt über dynamische SUVs bis hin zum robusten Geländewagen und deckt damit die vielseitigen Kundenwünsche in puncto Design, Sportlichkeit und Belastbarkeit ab.

Als exklusiver Fleet & Business Berater ergänzt Herr Darko Jurcevic das Brunold Verkaufsteam. Seine jahrelange Erfahrung im Automobilhandel, unter anderem als Filialleiter bei der bhg Autohandelsgesellschaft mbH in Balingen, und die daraus erworbene Expertise im Geschäftskundenbereich bilden optimale Voraussetzungen für den Aufbau des neuen Fleet & Business Bereichs. Herr Jurcevic steht für Geschäftskunden sowohl vor Ort in einer der Filialen als auch zu Außenterminen zur Verfügung. Zusätzlich wird auch Herr Michele Baglio als Spezialist für die Marke Alfa Romeo am Standort in Weinstadt als Ansprechpartner für Gewerbetreibende im Innen- und Außendienst fungieren.

Die Pressemitteilung zum Download: Pressemitteilung FCA Fleet & Business.

AutoMobil in Bietigheim-Bissingen vom 28. – 29. April 2018

Am Samstag, 28. und Sonntag, 29. April 2018 zeigen sich unsere aktuellen Jeep® Modelle wieder von ihrer besten Seite: Bei der 13. AutoMobil Messe in Bietigheim-Bissingen wird Ihnen neben zahlreichen Fahrzeugen auch viel Programm und Spaß für die ganze Familie geboten.

Auf dem Messegelände präsentieren sich Firmen der Automobilbranche mit über 25 Automarken mit ihren neuesten Modellen und Gebrauchtwagen, außerdem Motorradhändler, Anbieter aus dem Bereich Kfz-/Zweirad-Zubehör, Oldtimer, Fahrschule sowie Autofolierung.

Schauen Sie vorbei am 28. & 29.04.2018 von 10 – 17 Uhr. Es erwarten Sie zahlreiche Aktionen!